Willkommen zur [wfb] - der Fachmesse für den Werkzeug- und Formenbau

Messeprofil

Gezielter kann Networking nicht sein!

Der Werkzeug- und Formenbau in Deutschland bewegt sich auf einem sehr hohen Qualitätslevel und steht gleichzeitig unter einem intensiven internationalen Wettbewerbsdruck. Kurze Prozessketten sind hier entscheidende Erfolgsfaktoren und wichtige Herausforderungen für die Zukunft.

Die [wfb] unterstützt die Branche als zentraler Partner. Im Mittelpunkt steht die konzentrierte und enge Zusammenarbeit in der Region und die daraus resultierenden, positiven Auswirkungen in Bezug auf Qualität, Zuverlässigkeit und Liefertreue. Dies alles in direkter Nähe zu den Branchenentscheidern – bodenständig, kompakt und praxisnah.

Standorte

Der Werkzeug- und Formenbau, sowie der größte Teil seiner vor- und nachgelagerten Zulieferer und Abnehmer, konzentriert sich im süddeutschen Raum sowie in den Regionen Märkischer Kreis und Südwestfalen bis Südhessen.

Die [wfb] wird im jährlichen Wechsel zentral in diesen Regionen veranstaltet, in direkter Nähe zu Entscheidern der wichtigsten Industriezweige!

Forum PraxisNah

Nutzen Sie die Möglichkeit zum Austausch mit Praktikern und Kennern der Branche und erhalten Sie hochwertige Informationen aus erster Hand.

Erfahren Sie mehr über das Forum PraxisNah

Veranstaltungsbroschüre der wfb-Messe 2016

Broschüre zur [wfb]

Die wichtigsten Informationen zur Messe finden Sie auch in der Veranstaltungsbroschüre.

Veranstaltungsbroschüre

Eckdaten der [wfb]-Messe