[wfb]-Fachmesse für Werkzeug und Formenbau

Wir bedanken uns bei allen Besuchern und Ausstellern für eine überaus erfolgreiche [wfb], die die Erwartungen weit übertraf!

Bereits der Start in die [wfb] 2016 verlief sehr erfreulich. Am zweiten Messetag wurde schon am Vormittag die Besucherzahl der letzten Messen übertroffen, mit knapp 2.000 Gästen wurde ein neuer Besucherrekord erreicht.

Die Mischung der Aussteller (mit kleinen, mittleren und großen Ständen) spiegelt genau die Idee der Messe wider. Trotz der regionalen Ausrichtung - die Mehrheit der Besucher kam aus der Region - sind einzelne Branchenkenner sogar aus Ungarn, Spanien und den USA angereist. Besonders gelobt wurde die hohe Qualität der Fachbesucher, was zeigt, dass die Messe in ihrem fünften Jahr von der Branche voll akzeptiert ist.

Eindrücke von der [wfb] 2016 in Bild und Ton

Willkommen zur [wfb]-Fachmesse

Freuen Sie sich auf den fachlichen Expertendialog zwischen Ausstellern und Besuchern, auf hochqualifizierte persönliche Kontakte und interessante Produkte.

Erleben Sie eine Messe, die Ihnen – dank ihrer gezielten Ausrichtung auf das Local Sourcing – ausreichend Freiraum für Inspiration und Networking bietet. Das Konzept „Geschäft am Ort“ bietet Ihnen kurze und direkte Wege zur richtigen Zielgruppe.

Achtung vor International Fairs Directory!

In diesen Tagen erhalten Aussteller auf Messen ein Schreiben der Firma "International Fairs Directory" aus Mexico, in dem darum gebeten wird, ein beigefügtes Ausstellerprofil zu vervollständigen und an den Absender unterschrieben zurückzusenden.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass dieser Eintrag in keinem Zusammenhang mit unserer Messe steht. Wir raten ausdrücklich davon ab, den damit verbundenen kostenpflichtigen Eintrag über 1.212,- Euro jährlich zu buchen!

wfb-780x150-News.jpg

News

Hier gelangen Sie zum Schlussbericht der [wfb] 2016:

zu den Pressemitteilungen

Messekatalog 2016

Hier können Sie den Messekatalog der [wfb] downloaden:

Messekatalog